Verfahrensvorteile
 

NC-Beschnitt

  PDF-Reader PDF-Reader
Dieselstr. 3   D-86558 Hohenwart   Tel: +49 (0)8443 - 91 750-0  

Fax: +49 (0)8443 - 91 750-16

ISO 9001 | Unternehmen | Kontakt | Anwendungsbeispiele
Kunststoffverarbeitung

© WKV Kunststoffverarbeitung GmbH

 

 

Startseite
Entwicklung
Konstruktion
Werkzeuge
Tiefziehen
Fräsen
Montage
Logistik
Verfahrensvorteile
Impressum
WKV GmbH Qualität

WKV Kunststoffverarbeitung GmbH | Verfahrensvorteile

Verfahrensvorteile

Allgemein lässt sich sagen, dass die Werkzeugkosten beim
Tiefziehen relativ gering sind und sich das Verfahren bereits bei kleinen Stückzahlen rechnet. Bei steigender Bauteilkomplexität wie hohe Geometrien, Hinterschneidungen, Verstärkungsrippen, Befestigungsaufnahmen oder vordefinierte Wandstärkenverläufe steigen allerdings die Stückkosten zugunsten anderer Verfahren.
Bei der Vielzahl Kunststoff formgebender Verfahren ist die Auswahl des idealen Fertigungsprozesses immer nur am individuellen Bauteil zu treffen. Entscheidungskriterien sind dabei Stückzahl, Geometrie, Größe, Oberfläche, chemische und mechanische Anforderungen.

Anbei die Vorteile von im Tiefziehverfahren hergestellter Verkleidungsteile im Vergleich zu den anderen konkurrierenden Verfahren.